Aufnahmebereiche

Hier können Sie gern nachlesen, welche Aufnahmebereiche von mir angeboten werden. (alphabetisch sortiert)

Mittlerweile betreue ich nur noch Business-Kunden!

 

bewerbungsfotografie
Das Bewerbungsfoto vermittelt neben Qualifikation und Lebenslauf einen ersten Eindruck von der Person, die hinter der Bewerbung steht. Darum ist es oftmals eine ganz entscheidende Etappe auf dem Weg zum Ziel.Der klassische, standardisierte Aufbau eines Bewerbungsbildes verändert sich immer mehr, was die Möglichkeiten der Gestaltung sehr vielfältig macht. Format und Größe, Farbe oder schwarz-weiß, ein oder mehrere Bilder – hier haben sich die Regeln von einst längst aufgelöst. Entscheidend ist, dass man sich von der Masse anderer Kandidaten abhebt. Der Branche entsprechend kann dies mit der Art der Gestaltung und durch den Kleidungsstil beeinflusst werden: spielerisch und freier etwa bei kreativen Berufen, seriös und eher konventionell bei Institutionen wie beispielsweise Banken. Mehrere Outfits beim Fotoshooting sind selbstverständlich möglich.
businessportrait
Businessportraits sollen sich stilistisch in das Firmenprofil einfügen und die Corporate Identity unterstützen. In die Gestaltung fließen Aspekte wie Internetauftritt, Portfolioflyer und andere Firmendarstellungen ein. Liegt kein einheitliches Design-Konzept für eine Firma vor, können Businessportraits oft der erfolgreiche Anfang dafür sein. Das Prinzip ist also ganz einfach: junge, dynamische, innovative Fotos für ein junges, dynamisches Team mit innovativen Geschäftsideen, traditionelle Fotos für ein traditionsreiches Unternehmen.
dessousfotografie
Die Dessousfotografie stellt den weiblichen Körper in den Vordergrund des Interesses, jedoch meist verspielter, vielleicht sinnlicher dargestellt als bei der erotischen Fotografie.
erotische fotografie
Erotische Phantasien stilvoll in Szene zu setzen, ist die eigentliche Kunst der erotischen Fotografie.
familienfotografie
Ob klassisch oder modern. Als Familienfotograf schaffe ich mit meinem Einfühlungsvermögen eine harmonische Stimmung für gelungene Fotoaufnahmen.
glamourfotografie
Haben Sie die Aufnahmen von Marilyn Monroe vor Augen? Dann wisssen Sie, was Glamourfotografie bedeuten kann. Die Kunst dieser Fotos lag darin, erotische Gefühle zu erwecken, ohne die Kriterien eines erotischen Fotos oder eines Aktfotos zu erfüllen. Die Glamourfotografie lebt vom ewig Weiblichen. Eine gute Aufnahme weckt Illusionen, welche die Phantasie beflügeln, den Rest jedoch im Verborgenen belassen.
hochzeitsfotografie
Einen der schönsten Momente im Leben zweier Menschen in Szene zu setzen und kunstvoll festzuhalten ist immer aufs neue eine schöne Herausforderung.
klassische aktfotografie
Die Abbildung eines unbekleideten und wohlgeformten menschlichen Körpers ist keine Erfindung der Neuzeit. Viele Künstler seit der Antike widmeten sich dieser Darstellungsweise. Die Erotik spielte dabei oftmals eine untergeordnete Rolle, vielmehr ging es darum, die Schönheit des menschlichen Körpers in Marmor zu meißeln oder mit Ölfarben auf eine Leinwand zu bannen. Stellvertretend für die vielen von großen Künstlern erschaffenen Kunstwerke, soll hier die vom Bildhauer und Maler Michelangelo Buonarroti gefertigte Skulptur des biblischen Davids erwähnt werden, der den Riesen Goliath besiegte. Weiterhin erwähnenswert, da allgemein bekannt, ist wohl die Nackte Maja, ein bildliches Meisterwerk des spanischen Malers Francisco de Goya.
War die künstlerische Darstellung eines unbekleideten Menschen einst eine Domäne der bildenden Künste, so eroberte die Fotografie nur nach und nach ihren angemessenen Platz in diesem Genre. Eine Abgrenzung der Aktfotografie zum Gebiet der erotischen Fotografie ist in der Form gegeben, dass bei der Aktfotografie mehr die Schönheit und Ästhetik des menschlichen Körpers im Vordergrund steht, ohne sexuelle Phantasien zu beflügeln. Beide Bereiche der Fotografie besitzen jedoch Parallelen und überschneiden sich zuweilen.
modefotografie
In der Modefotografie wird Kleidermode meist zum Zwecke der Werbung und des Verkaufs abgebildet. Die Modefotografie etablierte sich in den vergangenen Jahren als Kunstform, die in zahlreichen Museen und Galerien als eigenständiger Zweig der Fotografie ausgestellt wird.
portraitfotografie
Die Porträtfotografie ist eine künstlerische Darstellung einer oder mehrerer Personen. Neben der Darstellung körperlicher Ähnlichkeit wird hier auch das Wesen, die Persönlichkeit des porträtierten Menschen zum Ausdruck gebracht. Besonders wichtige Abschnitte im Leben wie zum Beispiel die Taufe sind Fotos, die einem Menschen ein Leben lang positive Erinnerungen geben.